greisinger grillthermometer bratenthermometer kerntemperaturthermometer steak grillen kerntemperatur grillblog

Übersicht Braten- und Grillthermometer

Im Folgenden möchten wir euch eine kleine Übersicht über am Markt verfügbare, empfehlenswerte oder auch weniger empfehlenswerte Thermometer zum Messen von Fleisch-Kerntemperaturen geben, die uns schon untergekommen sind oder von uns verwendet werden.

Unsere Empfehlungen

greisinger grillthermometer bratenthermometer kerntemperaturthermometer steak grillen kerntemperatur grillblogGreisinger GTH 1150

Das Greisinger GTH 1150 ist ein Thermometer aus dem industriellen Umfeld, ist aber zum Messen der Kerntemperatur beim Kochen und Grillen bestens geeignet. Das Besondere am Greisinger-Thermometer ist, dass es einen austauschbaren Fühler aufweist, bei dem man zwischen verschiedenen Optionen wählen kann. Vor allem der GTE 130 OK ist hier für Grill- und Kochbegeisterte zu empfehlen, da er zum einen sehr schnell reagiert und zum anderen nur 1,5 mm dick ist. Was im Vergleich zu den meisten Thermometern aus dem Küchen- und Grillumfeld wirklich sehr dünn ist. (Vergleichsfoto mit IKEA-Sonde) Der Vorteil hierbei ist, dass man das Grillgut bei der Temperaturmessung kaum verletzt. Der Messbereich ist von der Sonde abhängig, geht aber theoretisch von -50°C bis 1150°C und die Abweichung ist kleiner als 1%.

Maverick ET-732

maverick thermometer grillen blog kerntemperaturDas Maverick ET-732 Wireless Barbecue Thermometer mit Funk stellt, was semi-professionelle BBQ-Thermometer angeht, wohl den aktuellen Stand der Technik dar: Zwei Sonden… eine für die Grilltemperatur und eine für die Kerntemperatur. Programmierbare Minimal- und Maximalwerte, bei denen ein Alarm ausgelöst wird. Funkübertragung beider Temperaturen zum Handteil und ein praktischer Halter für die Grill-Sonde. Was will man mehr? Das Thermometer arbeitet zuverlässig, ist halbwegs einfach zu bedienen und rüstet auch für Longjobs über Nacht. Unsere Empfehlung für fortgeschrittene Griller und BBQer. 

IKEA fantast fleischthermometer grillen kochen backen grillblog bbq steak pulledporkIKEA Fantast

Das sehr günstig zu habende  IKEA Fantast Fleischthermometer ist der Geheimtipp für Einsteiger ins Grillen und Kochen mit Thermometer. – Naja, so Geheim ist dieser Tipp eigentlich nicht mehr. Das Thermometer kann aber auf jeden Fall alles, was man für die Langzeitüberwachung einer Temperatur beim Grillen und BBQen benötigt. Schön ist, dass es einen Alarm beim Erreichen/Überschreiten einer programmierbaren Zieltemperatur ausgibt, auch als Timer verwendbar ist und einen Magnethalter hat, mit dem man das Thermometer am Grill befestigen kann. – Natürlich nur bei Low&Slow… Das Gehäuse ist aus Kunststoff. ;-) Achtung: Das IKEA-Thermometer ist wirklich nur eine Empfehlung für absolute Einsteiger oder Wenig-Nutzer: Das Thermometer hat keine besonders hohe Dauerhaltbarkeit.

Silit Senserosmoker grillthermometer grillblog test erfahrungen

Das sehr stylische  Smoker- bzw. eigentlich Ofenthermometer aus der Sensero-Reihe von Silit ist eine super einfache, günstige und genaue Möglichkeit (ggf. auch an mehreren Stellen) die Temperatur auf Rosthöhe im Smoker zu messen. – Einfach darauf stellen und fertig. Auf Grund der dunklen Farbe ist manchmal das Ablesen nicht ganz einfach, die Genauigkeit aber wesentlich besser als bei allen anderen getesteten Ofenthermometern.