Schlagwort-Archive: Schwein

KCBS BBQ Wochenende bei Otto Gourmet

kcbs bbq wayne lohmann jim johnson otto gourmet heinsbergAm Freitag und Samstag hatte ich die Gelegenheit an einem KCBS BBQ Wochenende bei Otto Gourmet in Heinsberg teilnehmen zu können.

Das zwei Tage umfassende KCBS BBQ Wochenende beinhaltete am Freitag eine Schulung zum KCBS CBJ – dem Certified Barbecue Judge. Dieser Titel erlaubt es bei KCBS-sanktionierten BBQ-Wettbewerben als Juror aktiv zu sein.

Am Samstag ging es um die andere Seite… sprich: Wie gewinne ich einen KCBS-BBQ-Wettbewerb? Ein BBQ-Wettbewerb in den USA hat nicht viel mit dem Theater zu tun, das hier in Deutschland bei Grillwettbewerben veranstaltet wird und konzentriert sich wirklich auf das Wesentliche (Fleisch, Feuer und Rauch). Dennoch gibt es so einige Feinheiten zu beachten, wenn man einmal so erfolgreich wie Jim Johnson werden möchte. Jim hat nämlich nicht weniger als 76 Grand Championships zu verbuchen und trägt sieben der Sterne, die man für finishing first in every category verliehen bekommt. Jim trägt zusammen mit seiner Frau Becky und KCBS-Chef-Juror Wayne Lohman und seiner Frau Maria das Wort des BBQ in die Welt. – Und das führte sie nach Deutschland zum KCBS-BBQ-Wochenende bei Otto Gourmet.

Der Freitag ging nach dem Jurorenkurs mit einem lockeren BBQ-Get-Together und leckerem Essen aus der Küche bzw. dem Smoker von Otto Gourmet zu Ende. Zubereitet wurde das Ganze mal wieder vom Küchenteam des Fleischkompetenzzentrums Heinsberg um Nils Jorra, Jasenko Handanovic und Thomas Linn. Der Samstag startete dann um 10:00 Uhr mit einem Metzgerkurs.

jim johnson kcbs livar klosterschweinZusammen mit „Mister Livar“ Frans de Rond, dem Kopf hinter dem Livar-Klosterschwein, erklärt Jim Johnson die verschiedenen Schnitte für Rippchen (Baby Back, Spare Rib und St. Louis Cut) und wo am Schwein man den Boston Butt findet. Nach diesem wirklich sehr interessanten theoretischen Teil geht es in die Praxis… aber nicht am Schwein, sondern beim Zerlegen eines Hähnchens von Mieral. Das Hähnchen wird in Brust, Flügel, Unter- und Oberkeule zerlegt. Diese Teile brauchen wir später bei der Mock Competition, einem Fun-BBQ-Wettbewerb nach KCBS-Regeln. Während dieses kleinen Wettbewerbs sollen/können wir die Tipps von Jim direkt in die Tat umsetzen.

eurosmoker smoky fun bbq smoken räuchernDie Teilnehmer des KCBS-BBQ-Wochenendes fanden sich also zu Teams zwischen zwei und vier BBQern zusammen und machten sich daran die frisch gebackenen Judges mit ihren Grillkünsten zu begeistern. Ich habe mich mit Sascha vom Kochblog „Lecker muss es sein!“ und Jörg von Grill+Küchenzeug in einem Team zusammen gefunden und wir haben uns als Grillgerät einen EuroSmoker von Smoky Fun auserkoren. – Ich war wirklich gespannt darauf mal mit einem „richtigen“ Smoker zu arbeiten. Bei dem Wettwerb sollten zwei Gänge zubereitet werden Chicken und Ribs. Jim und Wayne hatten zur anschaulichen Demonstration auch noch ein Brisket und einen Boston Butt vorbereitet. Wir bekamen immer mal wieder Zeit uns um die Smoker bzw. unsere Gerichte zu kümmern und in der restlichen Zeit gab es Erklärungen und Vorführungen zum Thema BBQ Competition Cooking. Zuerst wurde uns erklärt, wie man seine Blind Boxes ansprechend mit Salat dekoriert.

otto gourmet kcbs wochenendeKlar… das Auge isst ja mit. – Außerdem wird der optische Gesamteindruck des Gerichts bewertet. In den Phasen, die wir mit BBQen an unseren Smokern verbrachten, bekamen wir immer mal wieder Besuch von Jim und Wayne, die mit hilfreichen Tipps nicht gegeizt haben.

otto gourmet jim johnson kurs bbq grillen smokenErklärt wurde uns zwischendurch die Vor- und Zubereitung eines Brisket und auch dessen ansprechende Präsentation in der Blind Box…

otto gourmet kcbs…und danach das gleiche Programm für den Boston Butt.

boston butt jim johnson bbq otto gourmet

boston butt smoken bbq otto gourmetSo langsam wurde es dann auch Zeit für die um 17:20 angesetzte Abgabe unseres Chicken. Dabei die Sachen vom Smoker zu holen, zu begutachten, zu präparieren und ansprechend zu arrangieren hatten wir wirklich alle Hände voll zu tun.

chicken bbq smoken otto gourmet mieral erfahrungenKann sich doch sehen lassen, oder? Wir hofften den Judges gefällt es auch…

kcbs juror kurs otto gourmetNach der Bewertung des Chicken war auch schon das Vorbereiten der Ribs an der Reihe. Der Inhalt unseres Smokers gefiel uns sehr gut…

ribs bbq kcbs otto gourmet

…also haben wir uns direkt an das Zuschneiden und Präsentieren der Ribs gemacht.

ribs kcbs otto gourmetMit der Bewertung der Ribs und der Siegerehrung der Mock Competition endete dann auch das Programm dieses wirklich tollen BBQ-Wochenendes.

otto gourmet kcbsIch bedanke mich bei dem super Team, dass dieses Event ermöglicht hat. – Allen voran natürlich bei Gastgeber Stephan Otto und den KCBS-Größen Jim Johnson und Wayne Lohman. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei meinen Teamkollegen Jörg und Sascha. Hat echt Spaß gemacht mit euch.

Grillblog Christian

Pfirsiche im Bacon-Sesam-Mantel

Beilagen, die herzhaft und süß bzw. obstig kombinieren kommen bei sommerlichen Grillabenden immer super an. – Besonders bei den anwesenden Damen.

Die Pfirsiche im Bacon-Sesam-Mantel passen bestens zu ganz klassischen, deftig rauchigen BBQ-Gerichten, die sie geschmacklich wunderbar abrunden.

Ausrüstung

  • Grill

Zutaten

  • Pfirsiche (am besten frische, Dose geht aber auch)
  • Bacon
  • Sesamkörner
  • Ahornsirup
  • Honig

Zubereitung

Aus Honig und Ahornsirup wird zu gleichen Teilen eine Marinade hergestellt. Auf jeden Fall gut verrühren.

Die Pfirsiche werden gesechstelt und dann mit Bacon eingewickelt. Dann werden die Pfirsiche im Baconmantel durch die Marinade gerollt und dann mit Sesamkörnern sozusagen paniert.

Der Grill sollte für indirekte mittlere Hitze oder geringe direkte Hitze vorbereitet werden und die Pfirsiche so lange gegrillt werden, bis der Bacon gut und die Sesamkörner angeröstet und etwas karamellisiert sind.

Zeitbedarf

Ca. 30 Minuten inkl. Vorbereitung.

BBQ-Churrasco-Spieß

Das Grillen am Churrasco-Spieß ist eine lateinamerikanische Art Fleisch zuzubereiten. Dabei werden grobe Fleischstücke über einer Glut aus Holz oder Holzkohle gegrillt und später am Tisch geteilt.

Unser BBQ-Churrasco-Spieß greift hauptsächlich den verwendeten Spieß auf und die Tatsache, dass das Fleisch nach dem Grillen am Tisch geteilt wird.

Ausrüstung

  • Grill (optional mit Deckel)
  • Churrasco-Spieße

Zutaten (Fleisch)

  • 2 Teile Schweinefilet
  • 1 Teil Schweinebauch

Zutaten (Marinade)

  • 3 Teile BBQ-Sauce (eine herbe Sorte)
  • 1 Teil Olivenöl
  • 1 Teil Cola
  • 1 Teil Apfelessig
  • etwas Salz
  • etwas Knoblauchpulver

Zubereitung

Die Zubereitung ist an sich ist sehr einfach: Aus den Zutaten eine Marinade anrühren und das in feine Scheiben (5x5x0,5 bis 1 cm) geschnittene Fleisch darin eingelegt. – Das am besten für ca. 18 bis 24 Stunden.

Nach dem Marinieren wird das Fleisch auf den Spieß gefädelt und eng zusammengedrückt. Der Spieß wird dann über einer nicht zu heißen Glut langsam geröstet und optional zwischendurch mit der verbliebenen Marinade eingepinselt. Ab und an ein paar Holzchips auf die Glut zu geben schadet ebenfalls nicht.

Den Spieß grillen bis die Kerntemperatur ca. 62 bis 64°C erreicht hat. Dann kann das Fleisch am Tisch direkt vom schwertartigen Spieß auf die Teller serviert werden.

churrasco spieße grillen selber machen grillblog

Zeitbedarf

Ca. 60 Minuten inkl. Vorbereitung. – Hinzu kommt die Marinierzeit.