Pizzasauce aus gegrilltem Gemüse

Morgen gibt es bei uns Pizza! Da ich mir etwas Schönes bestellt habe, natürlich vom Grill. – Aber dazu später mehr…

Die Pizzen aus einem schönen Hefeteig sollen belegt werden mit einer schönen Sauce als Basis, Büffelmozzarella, Rucola und nach Wahl Pilzen, Salami und Parmaschinken. Einfach nur passierte Tomaten mit Olivenöl und Gewürzen sind zwar lecker aber mittlerweile schon fast ein bisschen langweilig. Die Idee lautet also: Mediterranes Gemüse mit Kräutern und Gewürzen grillen und dann eine schöne Sauce daraus machen.

Rezept: Pizzasauce aus gegrilltem Gemüse

Zutaten

  • 2000 g Tomaten
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • 10 Zehen Knoblauch
  • 1 Paprika
  • 1 Aubergine
  • 1 Chili
  • 4 bis 6 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2-3 TL getrockneter Oregano
  • 6 EL Olivenöl
  • 6 EL Aceto Balsamico
  • 4 EL Honig
  • Salz, zerstoßener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den Grill für mittelhohe, indirekte Hitze vorbereiten.

Die Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Chili und Aubergine vierteln und auf ein Blech geben. Die Knoblauchzehen kommen ungeschält aber mit der Faust zerstoßen dazu. Die Kräuter und Gewürze darüber streuen und das Ganze mit Essig, Öl und Honig übergießen.

PIzzasauce aus dem Thermomix

Für ca. 45 Minuten grillen, bis die Zwiebeln und Häute von Paprika und Tomaten schön gebräunt sind. Jetzt den Knoblauch aus der Schale drücken.

PIzzasauce aus dem Thermomix

Dann die Zutaten in den Mixtopf des Thermomix geben und 30 Sekunden/Stufe 5 pürieren. Im Anschluss 25 Minuten/100°C/Stufe 2 einkochen lassen.

PIzzasauce aus dem Thermomix

In sterilisierten Einmachgläsern sollte sich die Sauce im Kühlschrank aufbewahrt mindestens acht Wochen halten.

PIzzasauce aus dem Thermomix

Guten Appetit und viel Spaß beim Pizzabacken!

Ein Gedanke zu „Pizzasauce aus gegrilltem Gemüse“

  1. Hmmm das hört sich echt lecker an da komme ich ja sofort auf die Idee das gleich ein mal aus zu testen.

    Bei uns gab das letzte WE lecker Gulaschsuppe aus dem Dutsh Oven.
    heidecooking.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*