grüner spargel grillen scharf chili sesam grillblog

Grüner Spargel „Spicy Glazed“

Leckeres und frisches Gemüse als Beilage rundet ein schönes Stück immer am besten ab.

Frischer grüner Spargel im Speziellen passt super zu Grillgerichten und macht auch optisch was her…

Dieses Rezept basiert auf dem „Spicy Glazed Asparagus“ aus David Burke’s Primehouse in Chicago. Diesen Spargel hatte ich als Beilage zu einem 55 Tage dry aged Rib Eye Bone-in. Der Spargel passt aber auch super zu Geflügel oder Schwein.

Dieses Rezept kommt dem Spargel aus dem Primehouse schon recht nahe:

Ausrüstung

Zutaten (pro zwei Personen)

  • 1 Bund frischer grüner Spargel
  • 1 Knolle chinesischer Knoblauch
  • 1 milde bis mittelscharfe Chilischote
  • 2 EL Sesamkörner
  • 1 EL Honig
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Roter Kampot-Pfeffer und Salt Flakes zum Abschmecken

Zubereitung

Den Spargel schälen, in ca. vier bis fünf Zentimeter große Stücke schneiden und fünf Minuten lang blanchieren. – Dazu einfach den Spargel in kochendes Wasser geben und von der Feuerstelle nehmen.

In der Zwischenzeit die Pfanne auf Temperatur bringen.

Der Knoblauch und die Chilischote werden in nicht zu kleine Würfel geschnitten und zusammen mit dem Olivenöl in die Pfanne gegeben. Nur ganz kurz anrösten und direkt den abgeschütteten Spargel dazu geben. Nach ein bis zwei Minuten die Sesamkörner dazu geben und würzen.

Jetzt bis zur gewünschten Konsistenz braten. – Der Spargel sollte aber auf jeden Fall noch knackig sein. Schnell den Honig dazu, kurz schwenken und servieren.

Guten Appetit!

Zeitbedarf

Ca. 25 Minuten.

Schwierigkeitsgrad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*