Archiv der Kategorie: Feinkost

biobox.me – Noch ein Aboservice gesunden Lebensmitteln

Susann von biobox.me hat uns das März-Exemplar der BIOBOX zum Test angeboten. – Naja und wer uns kennt weiß, dass wir zu Päckchen mit leckeren Lebensmitteln nicht nein sagen können. Ein paar Tage später brachte der Paketbote dann auch schon unsere Box…

Erfahrungsbericht biobox.me

Ich hatte mir den Inhalt auf der Homepage noch garnicht so genau angesehen, so dass das Auspacken der Box sehr spannend war.

biobox foodist box abo lieferservice erfahrungenVon Tee über Müsliriegel, Kekse, ein Dessertpulver bis hin zu Backzutaten, Getränken und einer Tomatensauce ist eine breite Produktauswahl vertreten.

Bei Auspacken dachte ich mir noch, dass am wahrscheinlichsten die Tomatensauce und das Avocadoöl ihren Weg auf unseren Blog finden würden, aber wie häufig kommt es dann doch anders…

Mandel-Drink-Pancakes

bio produkte trekking pancakes wandern sport gesundDa mir die Biobox spontan auf der Suche nach einem leckeren Frühstück in den Sinn kam, wurde diese noch einmal durchforstet und hängen geblieben bin ich beim Promavel-Mandeldrink und dem Weinsteinbackpulver… Wenn es um Pancakes geht, werde ich nämlich gern kreativ und ich mache selten zwei mal das gleiche Rezept zum Frühstück. – Und ich frühstücke oft Pancakes. ;-)

Zutaten (für eine Person)

  • 1 Packung Promavel Mandeldrink
  • 2 EL kernige Haferflocken
  • 1 EL geschrotene Leinsamen
  • 1 großes Ei
  • 1 gestr. TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Olivenöl
  • Mehl (Menge bis zur gewünschten Konsistenz erhöhen)

Zubereitung

usa pancakes bbq selber machen traditionelles frühstückGerade die einfache Zubereitung (zumindest in den meisten Fällen) macht Pancakes  als leckeres und schnelles Frühstück für mich so attraktiv .

Die genannten Zutaten werden einfach (nicht zu gründlich) miteinander vermischt und zehn Minuten quellen gelassen. In der Zwischenzeit kann man eine gut eingebrannte gusseiserne oder beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen und schon mal einen Kaffee vorbereiten. Die Pancakes werden dann einfach goldbraun ausgebacken und fertig ist das amerikanisch inspirierte Frühstück mit gesunden Zutaten.

pancakes frühstück usa ahornsirup bioMit Hüttenkäse und Ahornsirup serviert wurde der dezente Mandelgeschmack einfach nur lecker ergänzt…

Foodist Box Review

Schon am vorletzten Wochenende erreichte uns die Snack Box von foodist.de zum Test. Ich hatte mir den Inhalt zuvor noch gar nicht so genau angeschaut, so dass ich sehr gespannt auf die gelieferten Leckereien war…

snack box inhalt lebensmittel abo versandDer Inhalt der Box präsentierte sich wie folgt:

  • French Rosemary Almonds von Mr. Filbert’s,
  • Chili & Knoblauch Pitta Chips aus London,
  • Tregroes Waffles aus Südwest-Wales,
  • Naughty Nutty Nougat Schokoriegel,
  • Ein Cake Pop aus der Manufaktur Ben & Bellchen,
  • Orangen-Fudge aus Schottland sowie
  • je eine Flasche biologisches Bitterlemon und biologisches Ginger Ale aus Dänemark.

Das klingt ja schon mal nach einer sehr interessanten Auswahl. – Alle möglichen Ecken und Enden Europas sind, ebenso wie die verschiedensten Geschmacksrichtungen vertreten.

foodist box abo erfahrungen test review genussDie erste “Probiersession”  mit Snacks aus der Foodist Snack Box gab es bei uns am letzten Sonntag. – Bei strahlendem Sonnenschein haben wir uns mit Kaffee, Tee, dem Orange Fudge und dem Cake Pop von Ben & Bellchen in den Garten gesetzt. Der super-saftige Cake Pop passt perfekt zu einem schönen starken Kaffee und der Orangen-Fudge ist ein wirklich interessantes Geschmackserlebnis. So kann man sich das Leben gefallen lassen.

Aber auch die anderen süßen und salzigen Snacks waren wirklich super. Auf der süßen Seite sind die Toffee-Waffeln mein Favorit, auch wenn die Naughty Nutty Nougat Schokoriegel, die ich mir als Snack mit auf die Arbeit genommen habe wirklich gut waren. – Ich kann mich nicht erinnern einmal so frisch schmeckende Nüsse in einem Schokoriegel probiert zu haben.

foodist box abo bestellen

Auf der salzigen Seite der Box favorisiere ich die French Rosemary Almonds vom Mr. Filbert’s. Ein schöner Rotwein, etwas Käse, Salami vom Iberico, eine Hand voll dieser Mandeln und einen guten Film dazu… ein Feierabend wie er sein sollte. Die Mandeln schmecken natürlich, nicht übersalzen (so wie die meisten Supermarkt-Mandeln es sind) aber dennoch mit interessanten zum Mandelgeschmack hinzukommenden Aromen.

Unser Test-Fazit…

…lautet: Absolut empfehlenswert. Und für alle Leser, die sich selbst davon überzeugen wollen, können wir in Kooperation mit Foodist einen Rabatt anbieten. Mit dem Gutscheincode S0411willkommen bekommt ihr die erste Foodist Box einer Abo-Bestellung für 18€ statt 24€. Einfach beim Bestellvorgang den Code angeben und euer Rabatt wird berücksichtig.

In diesem Sinne: Happy Snacking!