Weber Master-Touch GBS Kugelgrill Barbeque Grillen Test

Weber Produkte 2013

Ein neues Jahr 2013 ist angebrochen und die Firma Weber ist 2012 nicht untätig gewesen. Auf dem Weber Blogger Event durften wir ja schon vor einiger Zeit das neue Programm beschnuppern… nun, da die Produkte im Handel eintrudeln, möchte ich euch hier mal ein paar Highlights des neuen Produktprogramms vorstellen:

Master-Touch und Performer GBS

Weber Master-Touch GBS Kugelgrill Barbeque Grillen TestUmgekrempelt wurde vor allem das Kugelgrill-Programm… und zwar von den Modellen Master-Touch und Performer GBS. – Diese geben hier jetzt den Ton an.

Neben dem tollen Tuck-a-way-Deckelhalter sind diese jetzt nämlich serienmäßig mit dem Gourmet BBQ System ausgestattet.

Für das Gourmet BBQ System gibt es bis dato insgesamt sieben verschiedene Einsätze. Allen voran natürlich das Sear Grate-Rost für tolle Brandings auf Steaks. Aber auch Pizzastein, Geflügelhalter und viele andere Einsätze die zu kreativem Grillen einladen sind erhältlich.

Neue Einsätze für das Gourmet BBQ System

8841I13 2013 Weber Gourmet BBQ System Ebelskiver Product Facing Left8840H13 2013 Weber Gourmet BBQ System Korean Barbecue Product Facing Left

Drei neue Einsätze für das Gourmet BBQ System sind ab 2013 erhältlich: Der Ebelskiver-Einsatz (oberes Bild), das Koreanische BBQ (unteres Bild) und ein Geflügelhalter.

Bastian und ich haben ja seit ein paar Tagen nun auch 57er-Kugelgrills von Weber… leider NOCH ohne Gourmet BBQ System. Aber das ist nur eine Frage der Zeit und aus diesem Grund sind die neuen Einsätze für uns natürlich besonders interessant. Zusammen mit dem Ebelskiver-Einsatz steht bei mir das Sear Grate-Rost ganz oben auf meiner 2013er Wunschliste.

Mit dem Ebelskiver-Einsatz kann man anscheinend richtig interessante Sachen machen… Neben den klassischen Ebelskiver-Pfannkuchen aus Dänemark kann man natürlich viele Sachen im Teig machen. – Sowohl süß als auch herzhaft. Weber führt als Beispiel unter anderem Jakobsmuscheln im Teig an. Da läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

Spirit S-320

Spirit S-320 Premium_EdelstahlEin so toller Gasgrill wie der neue Spirit S-320 wird für mich wohl vorerst ein Traum bleiben… Die Neuerungen gegenüber den 2012er Modellen finde ich allerdings sehr gelungen:

Zum einen sind die Bedienelemente an eine sinnvolle Position verlegt worden (die alte Position AUF den Seitentischen fand ich eher ungünstig) und zum anderen gibt es jetzt für die Spirit-Serie ebenfalls Roste, die mit dem Gourmet BBQ System kompatibel sind.

Neben der Möglichkeit bei den Topmodellen mit einer 11kg-Flasche zu arbeiten sind noch viele weitere Neuerungen dazu gekommen.

Neues Brenn- und Räuchermaterial

Easy Start Premium Briquettes17106B12 2012 Firespice Mesquite Wood ChunksHier haben wir ein Thema mit dem ich mich 2013 ebenfalls intensiver beschäftigen möchte: Unterschiedliche Brennmaterialien.

Bisher habe ich wenig darauf geachtet „was ich verbrenne“. – Also klar: Grillbriketts… aber nicht welche. Das es in der Metro bessere gibt als im Supermarkt habe ich schon festgestellt. Welchen Schritt nach vorn hier Premium Brennmaterialien wie die von Weber bringen können muss ich noch testen. Auch „Lumped Charcoal“, also die ganz klassische Holzkohle, die ich schon Jahre lang nicht mehr verwendet habe, werde ich mal wieder probieren. Aber zurück zum Weber-Programm 2013:

Die Easy Start Pakete sind wohl eher etwas für den Grill-Anfänger, aber eine tolle Sache um die Hemmschwelle einen Kohlegrill zu verwenden mit Sicherheit senkt.

Was ich auf jeden Fall gern einmal ausprobieren würde ist die Steakhouse Kohle von Weber und genauso auch die Mesquite und Hickory Wood Chunks aus der Fire Spice Serie.

Weber Pattypresse

6483G13 2013 Weber Burger Press Black Product Facing RightKommen wir zu der letzten Neuheit, die ich vorstellen möchte: Der Weber Pattypresse.

Die Sagaform-Presse, die Martin im Rahmen der Burger-Wochen vorgestellt hat, konnte mich nicht überzeugen. Da die produzierten Patties einfach viel zu klein sind.

Die Weber-Presse bietet die Möglichkeit 115 g und 225 g Patties herzustellen. Und 225 g stellt ja schonmal eine angemessene Größe für einen Burger dar.

Wenn Ihr noch mehr über das neue Weber Grill Programm 2013 erfahren möchtet schaut doch direkt einmal auf die Homepage von Weber Deutschland. – Da hat sich einiges getan.

So… und ich begebe mich jetzt wieder an meinen neuen One-Touch Premium. Das Abendessen möchte zubereitet werden.

2 Gedanken zu „Weber Produkte 2013“

    1. Hallo Domi!

      Wir konnten den Ebelskiver-Einsatz selbst leider noch nicht testen, aber von den Weber-Grillmeistern wissen wir, dass man sehr viele Sachen „im Teig“ damit machen kann. Auch frittierte Häppchen gehen mit ein wenig Öl in den Vertiefungen wohl gut. Ich könnte mir auch gut Vorstellen, dass man mit indirekter Hitze und geschlossenem Deckel eine Art Muffins darin zubereiten könnnte. – Ich glaube bei dem Einsatz ist einfach Kreativität und Experimentierfreude gefragt.

      Viele Grüße,
      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*